Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt

Sie befinden sich hier: EURAWASSER > Privatkunden > Trinkwasser > Wissenswertes > Wasserwerk Rostock > Warnow



Nebennavigation



Logo
Suche starten

Bildleiste



Hauptnavigation



Hauptinhalt



Die Warnow ist unser Partner und deshalb schützen wir sie

Die direkte Entnahme von Oberflächenwasser aus der Warnow ist fast einzigartig in Deutschland. Üblicherweise wird Trinkwasser aus Grundwasser gewonnen. Deshalb ist unsere Verbundenheit und Verantwortung gegenüber der Region besonders groß.

Der Fluss ist Teil unserer Geschichte

Seit mehr als 140 Jahren ist die Warnow mit ihrem Einzugsgebiet von ca. 3.200 km² Lebensader der Hansestadt Rostock. Sie entspringt nördlich von Parchim unmittelbar an der Hauptwasserscheide zwischen Nord- und Ostsee. Das Rostocker Mühlendammwehr trennt die Oberwarnow von der Unterwarnow und damit das Süßwasser vom Brackwasser. Direkt nach der Wiedervereinigung wurde alles dafür getan, um die Belastung der Warnow mit Phosphat, Nitrat und Ammonium deutlich zu reduzieren. Sehr zu unserer Freude – heute sind rund 1.800 km² Trinkwasserschutzgebiet.

Belebt und beliebt

Die Warnow ist ein beliebtes Touristen- und Anglerziel, denn unter anderem sind Aale, Barsche, Hechte, Karpfen, Forellen, Welse und Zander hier zu Hause. Zudem haben sich die Biber ihr Territorium zurückerobert. Somit stimmt nicht nur die Trinkwasser-, sondern auch die Lebensqualität.

Wir sind rund um die Uhr für Sie da:
T 0381 8072-220



Downloads

Formulare, Infoblätter, Anträge – hier finden Sie, was Sie suchen
mehr



Wasserinfos

Es gibt viele interessante Informationen rund um das Thema Trinkwasser. Die wichtigsten haben wir für Sie zusammengestellt.
mehr

Fußzeile und Copyright



© 2018 REMONDIS AG & Co. KG