Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt

Sie befinden sich hier: EURAWASSER > Privatkunden > Aktuelles



Nebennavigation



Logo
Suche starten

Bildleiste



Hauptnavigation



Hauptinhalt





Achtung: Einschränkungen in der Wasserversorgung

Am Samstag, den 17.06.2017, ab 8:00 Uhr, bis Sonntag, 14:00 Uhr, können aufgrund einer Baumaßnahme an der Haupttransportleitung zwischen Dierkow und Toitenwinkel Druck- und Mengenschwankungen in der Trinkwasserversorgung auftreten. Betroffen sind nachfolgende Wohn- und Gewerbegebiete: mehr



Tag des Wassers am 22. März
Führungen über die Zentrale Kläranlage Rostock

Die EURAWASSER Nord GmbH als Betreiber und der Warnow-Wasser- und Abwasserverband als Eigentümer der Anlage, nehmen den „Tag des Wassers“ zum Anlass, um auf die Bedeutung einer umweltgerechten Abwasserreinigung aufmerksam zu machen.
Am 22. März werden hier auf der größten Kläranlage des Landes Mecklenburg-Vorpommern um 15:00 Uhr und 17:00 Uhr Sonderführungen angeboten.
Interessierte sind herzlich eingeladen! Anmeldungen werden bis zum 21. März über das Kundencenter der EURAWASSER unter Tel. 0381 / 8072 220 aufgenommen.
Die Teilnehmerzahl ist aus Sicherheitsgründen begrenzt. Parkplätze stehen vor dem Betriebsgelände, Carl-Hopp-Straße 1 in Bramow, zur Verfügung. mehr



Werde Wasser-Experte!
SCHNUPPERTAG zur Berufsorientierung bei EURAWASSER am 9. Juli 2016

Die EURAWASSER Nord GmbH veranstaltet am Sonnabend, dem 9. Juli 2016, in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr einen „Schnuppertag zur Berufsorientierung“ im Rostocker Wasserwerk (Blücherstraße 54 am Wasserturm) und möchte Schülerinnen, Schülern und Eltern Einblicke in verschiedene Berufsfelder, Unternehmensbereiche und die Arbeitswelt vermitteln. Auch Lehrer/innen können dieses Angebot wahrnehmen, um die wirtschaftliche Entwicklung sowie Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten des regionalen Wasserversorgers kennenzulernen und authentisch im Unterricht zu vermitteln. mehr



Know-how aus MV - Mit dem in Rostock entwickelten Verfahren gewinnt REMONDIS den GreenTec Award 2016

Am 29. Mai wurden in München bereits zum neunten Mal die besten grünen Innovationen mit dem renommierten GreenTec Award ausgezeichnet. Sieger des Jahres 2016 in der Kategorie Recycling & Ressourcen ist das innovative Verfahren "REMONDIS TetraPhos® - Phosphatrecycling aus Klärschlamm" von REMONDIS Aqua. Das Verfahren wurde gemeinsam mit der Rostocker Tochtergesellschaft EURAWASSER Nord auf der größten Kläranlage in Mecklenburg-Vorpommern optimiert. mehr



Endspurt beim Schülerprojektwettbewerb „Schüler staunen...“ - EURAWASSER als Partner des StALU MM belohnt kreative Einsendungen

Die Ferien sind bald vorbei, Schüler und Lehrer sind erholt und finden zurück in das Klassenzimmer. Mit einem gemeinsamen Projekt zu starten, schafft Motivation und Anerkennung. Ein Anreiz könnte die Teilnahme am 16. Schülerprojektwettbewerb unter dem Motto „Schüler staunen...“ 2014-2016 sein, der durch das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM) und seine zwölf Partner ausgeschrieben wurde. mehr



Zum 5. Mal in Folge: Die IHK zu Rostock zeichnete die EURAWASSER Nord GmbH als TOP-Ausbildungsbetrieb aus.

Die EURAWASSER gehört zu den 64 Preisträgern, die für besonderes Engagement, Initiativen und Kontinuität im Bereich der beruflichen Ausbildung am 12.05.2015 durch die Industrie- und Handelskammer zu Rostock geehrt wurde. Personalleiterin Stefanie Lück nahm die Auszeichnung von IHK-Präsident Claus Ruhe Madsen und Birgit Hesse, Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales in Mecklenburg-Vorpommern, entgegen. Die EURAWASSER bietet den Auszubildenden nicht nur ein interessantes Arbeitsumfeld, sondern auch berufliche Perspektiven nach der Ausbildung.



EURAWASSER unterstützt Suchtprävention

Die EURAWASSER Nord finanziert eine große Anzahl von „SUCHT-HILFE-Magazinen“, die der Regionalen Schule in Zehna zugutekommen. In den Themenheften des Sucht- und Jugendhilfe e.V. Eutin stehen Aufklärung und zielgerichtete Prävention im Vordergrund. EURAWASSER Nord trägt so dazu bei, dass Kinder und Jugendliche über die verschiedensten Suchtgefahren informiert und geschult werden.



Keine Gefahr für die Trinkwasserversorgung

Die Lage auf der Warnow entspannt sich. Bei der Ölverschmutzung handelt es sich nach einer Analyse der Proben um Dieselkraftstoff, der sich nach Aussagen der Behörden langsam verflüchtigt. Die Ölsperre auf Höhe der Autobahnbrücke bei Papendorf wird zur Sicherheit noch einige Tage vorgehalten. Die verstärkte Beprobung an der Entnahmestelle des Wasserwerkes Rostock wird durch die EURAWASSER Nord weitergeführt.



Ölfilm auf der Warnow

Auf der Warnow zwischen Schwaan und Rostock treibt zurzeit ein großer Ölfilm, der nach Norden in Richtung Trinkwasserschutzgebiet der Hansestadt Rostock zieht. Die EURAWASSER Nord wurde zum Sachverhalt durch das Umweltamt des Landkreises Rostock informiert. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr sind bei Papendorf sogenannte Ölsperren errichtet worden, um eine Ausbreitung zu verhindern. Über den Verursacher der Verschmutzung ist bisher noch nichts bekannt. mehr



16. Schülerprojektwettbewerb „Schüler staunen“ 2014 – 2016

Am 15. Oktober 2014 wurde mit einer Auftaktveranstaltung bei der EURAWASSER Nord GmbH, seit mehr als 15 Jahren Wettbewerbspartner des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM), der offizielle Startschuss zur Ausschreibung des 16. Schülerprojektwettbewerbes „Schüler staunen …“ 2014 – 2016 des StALU MM und seiner Partner gegeben.  mehr



Deutschlands Beste lernte bei der EURAWASSER Nord GmbH.
Helene Geißler ist die bundesbeste Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Große Freude bei der EURAWASSER Nord GmbH: Helene Geißler ist die bundesbeste Fachkraft für Wasserversorgungstechnik ihres Prüfungsjahrganges. Geschäftsführer Thomas Ronge-Leiding und Personalleiterin Stefanie Lück sind stolz, denn bereits zum zweiten Mal (2012 und 2014) wurde damit ein Auszubildender der EURAWASSER Bundesbester seines Ausbildungsberufes. mehr



EURAWASSER rettet den 22. Fun-Triathlon

Am 9. August fand nun schon zum 22. Mal ein Triathlonfest am Güstrower Inselsee statt. Mit dem neuen Hauptsponsor EURAWASSER Nord GmbH konnte der veranstaltende Verein Tri Fun Güstrow e. V. noch kurzfristig einen „Retter“ gewinnen. mehr



EURAWASSER Nord begrüßt acht neue Auszubildende und wird zum sechsten Mal „TOP-Ausbildungsbetrieb“

Am 1. August 2014 starteten acht junge Menschen bei der EURAWASSER Nord GmbH in ihr Berufsleben und blicken damit aussichtsreich in ihre Zukunft. Zwei Industriekaufleute, zwei Fachkräfte für Wasser- und Abwassertechnik, zwei Kanal- und Rohrleitungsbauer sowie zwei Elektroniker für Betriebstechnik tauchen ein in die Arbeitswelt des Wasserver- und Abwasserentsorgers und erhalten eine zukunftsweisende Ausbildung. mehr



Seebärenbaby mit EURA-WASSER getauft

Ein Jubiläum: Die langjährige Partnerschaft von Zoo und der EURAWASSER Nord GmbH wurde am 7. Juni mit einer Seebärentaufe bekräftigt. Robert Ristow, Geschäftsführer der EURAWASSER Nord, hat das am 27. Mai geborene Seebärenbaby auf den Namen "Ole" getauft. mehr



Das KNOW-H2OW-Mobil von EURAWASSER

In unserem mobilen Kundenzentrum beraten wir Sie gern persönlich und informieren Sie über unsere Dienstleistungen – auch in Ihrer Nähe! mehr



Information zu SEPA (Single Euro Payments Area)

Mit SEPA wird der einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum bezeichnet, der ab 01.02.2014 gilt. Ziel ist es, den bargeldlosen Zahlungsverkehr in Europa zu vereinheitlichen. Dazu werden die in den einzelnen Euro-Ländern genutzten nationalen Überweisungsverfahren abgelöst. Die nationale Kontonummer und Bankleitzahl wird ersetzt durch die europaweit einheitliche IBAN und BIC.
mehr



Weltwassertag 2014 am 22. März
EURAWASSER erzeugt aus Klärschlamm Energie

Wer in Ländern ohne verlässliche Trinkwasserversorgung seinen Urlaub verbracht hat, dem sind die Vorzüge des Wassers aus der heimischen Leitung ganz sicher klar. Der Weltwassertag wirbt in der breiten Öffentlichkeit für die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage der Menschen und steht in diesem Jahr unter dem Motto "Wasser und Energie". Die Vereinten Nationen möchten mit diesem Leitgedanken darauf aufmerksam machen, dass Trinkwasser und Energie im Zusammenwirken weltweit Grundlage für ein würdevolles Leben sind.
mehr



Volle Energie beim 9. EURAWASSER-Cup im Wasserspringen

Der Weltwassertag am 22. März wirbt in der breiten Öffentlichkeit für die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage der Menschen und steht in diesem Jahr unter dem Motto "Wasser und Energie".
Wasser und Energie bilden auch im Sport eine Einheit. Zum 9. Mal richten der Wasserspringerclub Rostock und die EURAWASSER Nord in der Neptunschwimmhalle den alljährlichen EURAWASSER-Cup aus.
Vom 21. bis 23. März wetteifert der deutsche Wasserspringernachwuchs um einen Platz auf dem Siegerpodest.

mehr



Wir kommen Ihnen ein Stück entgegen ...
Neues EURAWASSER-Infomobil startet im Ostsee Park Sievershagen

Erstmals macht das neue KNOW-H2OW-Mobil der EURAWASSER Nord am Donnerstag, dem 27. Februar, im Ostsee Park Sievershagen Station. Von 10:00 bis 20:00 Uhr können sich Kunden und Interessierte rund um das Thema Trink-/Abwasser informieren. Engagierte "Wasser-Experten" beantworten alle Fragen von A wie Abwasserreinigung bis Z wie Zählerwechsel und geben wertvolle Tipps und Auskünfte.
mehr

Wir sind rund um die Uhr für Sie da:
T 0381 8072-220



Presse

Sie interessieren sich für aktuelle Neuigkeiten aus der EURAWASSER-Gruppe sowie für weitere Informationen und Bilder?
mehr

Fußzeile und Copyright



© 2018 REMONDIS AG & Co. KG